Nebenflüsse der Schwalm

Nebenflüsse der Schwalm mit einen Einzugsgebiet von mehr als 10 km²

Name Lage Länge
[km]
Einzugsgebiet
[km²]
Mittlerer Abfluss
[l/s]
Mündungshöhe
[m. ü. NN]
Mündungsort
Antrift links 38,6 115,3 607 214 Zella
Bach von Wallenrod rechts 8,5 26,4 300 Renzendorf
Berfa rechts 20,0 42,2 218 226 Heidelbach
Bodenbach rechts 8,4 14,3 82 224 Schrecksbach
Efze rechts 38,2 220,5 1481 163 Hebel
Eifa rechts 11,0 27,4 240 Eifa
Erlenbach links 9,4 19,0 232 Münch-Leusel
Gers rechts 10,3 23,7 117 203 Allendorf
Gilsa links 20,9 93,6 757 197 Bischhausen
Grenff rechts 22,0 86,4 711 214 Loshausen
Grenzebach rechts 13,3 18,9 135 210 Ziegenhain
Katzenbach links 7,4 12,5 82 206 Rommershausen
Krebsbach links 8,1 14,6 244 Alsfeld
Lembach rechts 6,4 11,4 32 167 Lendorf
Olmes rechts 11,1 48,1 208 174 Borken
Rhünda rechts 13,0 31,9 194 159 Rhünda
Riedwiesengraben links 12,2 24,4 93 160 Harle
Steina rechts 13,9 20,5 167 213 Steina
Urff links 20,1 41,7 495 192 Niederurff
Wälzebach links 9,0 19,5 156 189 Bad Zwesten
Wannbach rechts 8,2 18,8 353 Storndorf
Wiera links 14,8 87,8 590 207 Treysa

Siehe auch…

Orte im Rotkäppchenland
Das Rotkäppchenland

Copyright © 2013 - 2018 - Schwalmportal | AGB - Datenschutz - Impressum